Sie suchen den offenen Austausch von Erfahrungen und Lösungstrategien mit Kollegen?

Sie möchten Ihren professionellen Horizont über Ihre eigene Einrichtung hinaus erweitern?

Sie wollen in der gemeinsamen Reflexion die eigene Professionalität weiterentwickeln?

Die Supervision in einer offenen Gruppe, in der die TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen Einrichtungen kommen bietet hier eine besondere Gelegenheit. Jenseits von den Zwängen durch Konkurrenz und Hierarchien lassen sich hier die Themen des professionellen Alltags bearbeiten, persönliche und strukturelle Dimensionen vertiefen, neue Perspektiven entwickeln.

Im geschützten Raum der Supervisionsgruppe, geprägt von Wertschätzung und getragen von Achtsamkeit, lernen Sie Ihre Stärken und Schwächen neu kennen und schätzen.